.

Trommelevents für Firmen

Manager- und Mitarbeitertrainings
vitalisierend und dynamisch

Erleben Sie sich beim Trommelevent als wichtiger und tragender Teil Ihres Teams. Auf spielerische Weise erfahren Sie mehr über Teamspirit, Communication, Service, Leadership und natürlich eine gehörige Portion an Power und Begeisterung.

Eine lautstarke Abwechslung, die körperlichen Einsatz fordert und eine
ideale Ergänzung zu den eher intellektuellen Komponenten einer Sitzung oder Konferenz bildet!

Stress wird abgebaut, konstruktive Gruppenprozesse angeregt. Der Teamgeist ist für alle sofort hör- und fühlbar. Spielfreude, Power und Präsenz fördern hier die Teambildung auf kreative Weise.

Natürlich wirkt ein Trommelevent auch ganz einfach als energetisierende Einlage, die hilft, den Kopf frei zu machen um Raum für neue Perspektiven zu schaffen.

Zentrale Themen, die durch den Trommel-Event angeregt werden:

  • Kommunikation – Interaktion: Alle Mitwirkenden treten in spontanen und lebendigen Kontakt miteinander auf der musikalischen Suche nach dem gemeinsamen Puls.
  • Kooperation – Teamfähigkeit: Zusammen musizieren bedingt, aufeinander zu hören, zentriert zu bleiben, sowohl Platz einnehmen als auch Freiräume zugestehen. Das Ergebnis ist mehr als die Summe der einzelnen Beiträge.
  • Toleranz – Integration: Jede/r ist ein gleichwertiger Teil des Ganzen. Unterschiedliche ‚Stimmen’ werden als Erweiterung erfahren.
  • Spielerisches Lernen: Sich auf Neues einlassen, fokussieren, dran bleiben und zu einem schlagkräftigen Finale führen. In einer stressfreien, unterstützenden Atmosphäre neue Wege kreativ erforschen und Motivation, Vertrauen und Freude tanken.

Teamentwicklung: inspirierend für die tägliche Arbeit

In der Dynamik eines Trommelevents steckt ein enormes Potential, um konstruktive Prozesse in der Teamentwicklung anzuregen und sichtbar zu machen. Motivation, Herausforderung, Konfliktmanagement und Zusammengehörigkeitsgefühl werden von ganz neuen Gesichtspunkten her erfahren und beleuchtet.

Ob im Rahmen von Führungsteams- oder Mitarbeiter-Trainings, Tagungen, Incentive-, Ressort- oder Kick-Off-Veranstaltungen, Marketing-Events oder Controller-Workshops:

Mit einem Trommelevent verleihen Sie Ihrer Firmen-Veranstaltung einen schlagkräftigen, individuellen Höhepunkt.

1) Module für Events

Ziele: Gemeinschaftsgefühl, Icebreaker, Entspannung, Spass, Powerstart, fulminanter Abschluss des Events erzeugen.

Zeitspanne: von 45 bis 90 Minuten.

Geeignet: als Opener, Finale oder nach einer Pause.

Rhythmus Synergie Orchester

Bis zu 200 Mitarbeiter/Innen bilden ein Orchester aus verschiedenen Instrumenten und Klangfarben, die auch die Unternehmensstrukturen repräsentieren können. Einklang durch Verschiedenheit wird auf ungewöhnliche Weise und direkt erlebt. Mindestdauer: 45 Minuten

Teamband

Im Trommelkreis treffen sich bis zu 25 Mitarbeiter/Innen und werden auf einer musikalische Entdeckungsreise begleitet. Mit archetypischen Rhythmen auf verschiedenen Instrumenten gespielt, Frage- und Antwort-Elementen, Klatschen und Sprechen wird das Team in kürzester Zeit zu einer Powerband, bei der auch viel gelacht werden darf. Ab 45 Minuten bis 3 Stunden.

2) Module für Workshops

Ziele: Teamspirit, Kommunikation: Kunst des Führens und Geführt-Werdens, Vertrauen und Loslassen.

Dauer: von 45 Minuten bis 2 Einheiten à 60 Minuten.

Geeignet: nach dem Mittagessen oder vor dem Abendessen, als Opener oder begleitend während des gesamten Workshops

Perfektes Teamwork

In kleinere Gruppen oder pro Abteilung erspielen wir uns individuelle Rhythmusarrangements, die zum krönenden Abschluss zusammen geführt werden und ein grosses Trommelorchester bilden. Gerne offeriere ich auch ein Feedback-Forum, in dem die Erfahrungen, Erkenntnisse und Rückschlüsse offen diskutiert werden können.

3) Weitere Angebote

Ideal als vitalisierende Kurzeinlage an Konferenzen & Meetings!

Energy Push

Der eigene Körper dient bei der „Bodypercussion“ als vielseitiges Instrument! Spielerisch werden die Teilnehmer zum „Bodypercussion-Orchester“. Finger schnippend, klatschend, Schenkel klopfend und mit Rhythmuslauten erzeugen wir eine Vielschichte Klangwelt. Die Teilnehmer sind dabei von Kopf bis Fuss in Bewegung.

Eine fröhliche, kreative und faszinierende Musik-Interaktion mit kleinem Aufwand und grossem Effet. Dauer: 20 Minuten

Bhoomwacker Orchester

Eine mitreissende Rhythmusaktion mit farbigen, unterschiedlich gestimmten Plastikröhren, die sowohl im Stehen als auch an Tischen sitzend gespielt werden können. Eine aktive, kreative, musikalische Pause. Dauer: 20 Minuten

Gerne entwerfen wir mit Ihnen das auf Ihre Bedürfnisse massgeschneiderte Konzept.

Für Events aller Art mit 10-200 Teilnehmenden 
- von der 30-minütigen Auflockerungs-Sequenz bis zum mehrtägigen Workshop.

Feedbacks

“Lieber Veetkam, im Namen des ganzen Team möchte ich mich ganz herzlich für den super Trommelworkshop bedanken. Wir konnten uns in diese musikalischen Entdeckungsreise verführen lassen und für einen Vormittag in eine andere Welt eintauchen, Wir alle waren total begeistert.
Dies war ein toller Auftakt in das neue Schuljahr. Ich finde, Du hast uns Pädagogen zu eine gelungenen Powerband gemacht :-).”

Daniela Z’Brun, Schulleitung Volketswil

“… Wir freuen uns alle auf diese mehr als willkommene Abwechslung, aber es soll noch besser kommen: was Veetkam und Kiya gruppendynamisch fertig bringen, übertraf alle Erwartungen. Dynamisch und einfühlsam führen sie uns durch die nächsten 2 1/2 Stunden – wir spielen Djembes, Basstrommeln, machen kleine Rituale und entdecken ein unglaubliches Gruppen- und Gemeinsamkeitsgefühl, mal abgesehen vom reinen Spass an der Sache. Vergessen sind die kleinen Unstimmigkeiten – wir werden zu einem Team: jeder hat seinen Platz, egal wie laut oder leise, forsch oder zurückhaltend sie/er spielt. Wir fühlen den Rhythmus und schwingen mit. Ein absolut tolles und unvergessliches Erlebnis, welches uns das Gefühl gab, gemeinsam an einem Strick zu ziehen. In 2 1/2 Stunden haben wir eine gemeinsame Basis entdeckt, die wir in tagelangen Gesprächen nie hätten erreichen können. Danke Veetkam und Kiya … !”

Nadja Hochreutiner, Betriebsleiterin Rest. Limmathof

“Team building is an essential element of leadership and employee engagement. Finding the right activity and timing is equally important. Veetkam’s hands-on approach to team drumming helped bring our managers together in a unique environment – all the while smiling. It was great to see individuals without much musical proficiency find their beat together with peers so quickly.”

Paul Oakley, communications leader at the Dow Chemical Company

FAZ-Artikel PDF: Trommeln für den Teamgeist

Auch private Feste und Feiern können durch einen DrumEvent belebt und energetisiert werden und trommelt die Gäste auf eine ganz unmittelbare, überraschende und spielerische Art und Weise zusammen.

Eine exotische Überraschung, die bei Ihren Gästen noch lange nachklingen wird.

Feel the Beat
Veetkam W. Strickler
Stöcklerstasse 10
CH-8610 Uster

Tel: +41 (0)44 941 99 09
Mobil: +41 (0)76 392 31 62
E-Mail: info@feel-the-beat.net